Start

ABU Toby

Alfa

Atomskjea

Boss

Eitz Fly

Fight

Flash

Gno

Jensen Tobis

Kastmaster

MöreSilda

Smelt

Snaps

Stripper



Dorsche 2017

Köder

zum Lagerfeuer

Fang­meldungen

Gästebuch

Blinker bei der Jagd auf Meerforelle in Kiel

Ein Blinker ist ein Angelköder, der aus Blech her­ge­stellt wird. Aus Metall gegossene Metallköder heißen Pilker. Pilker werden bei der Jagd auf Meerforelle nicht ver­wendet. Jedenfalls nicht von mir.

Meerforellenblinker gibt es viele. Sehr viele. Sie eignen sich nicht nur für den Fang von Meerforellen sondern auch für den Fang von Dorsch, Makrele und Horn­hecht. Sehr gut sogar!

Hier sind ein paar von meinen Blinkern zu sehen:

Aus meinem Fangbuch kann ich ersehen, welche Blinker mir die meisten Fische gebracht haben. Snaps, Gno, Möre­Silda, Boss, Smelt, Stripper, Fight, Flash und Kast­master haben mir schöne Fische gebracht. Auch die Jensen Tobis sind erstklassig.

Wer gar nicht weiß, welcher Köder zur ersten Jagd auf Meerforelle, Dorsch, Makrele oder Horn­hecht ge­kauft werden kann, sollte sich einen Snaps in 20g in der Farbe grün/gelb kaufen. Fishfinder würde einen Möre­Silda empfehlen.

Wenn der Snaps keinen Fisch fängt, ist kein Fisch da ge­wesen. Oder war es nur der falsche Köder? Einen Möre­Silda in 15g Kupfer und 22g grün/silber würde ich als Reserve mitnehmen. Einen kleinen Alfa auch. Dann vielleicht noch ...

Auf Blinker sollen nicht nur Fische beißen: Angler sollen sie auch kaufen.

Weil ich durchaus Köder verliere, ist es wichtig, eine Be­zugs­quelle mit günstigen Preisen zu haben! Aber, einen Händler zu finden, der alle Köder günstig an­bietet, ist fast schwieriger, als eine Meerforelle zu finden. Das Internet bietet mir eine Vielzahl von Wahl­möglichkeiten. Natürlich kenne ich auch das Angebot und die Preise der örtlichen Händler. So kann ich ver­gleichen. Jensen Tobis Blinker Jensen Tobis Blinker

Bei den Strandanglern gibt es einen sehr lesens­werten Artikel über den Snaps. Darin werden die Mög­lichkeiten der Führ­ung des Snaps bei der Jagd auf Meerforelle und Dorsch sehr schön und sachkundig be­­schrieben. Auch das Angeln mit dem Snaps vom Boot in der Andrift und Abdrift wird dargestellt. Die Seite ist Stand: 28.10.2022 leider nicht mehr erreichbar. Schade.

Ich sage von hier schönen Dank für diesen Klasse Artikel an den Kollegen bei den Strandanglern.

heringe meerforellen dorsche hornhechte makrelen
blinker.htm © 2011/2022 udo krummrey gettorf