Start

Blinker

Hornhechte 2017

Markus Fisch

zum Lagerfeuer

Fang­meldungen

Gästebuch

Fight Blinker zum Fang von Meerforellen

Mit einem Hansen Fight Blinker in 15g hatte ich in Kiel einmal ein aufregendes Erlebnis:

Ich hatte schon div. Köder ausprobiert. Dann kam ein Hansen Fight in grün/gelb an die fireline crystal 0,12. Ich hatte die ganze Zeit im Windschatten geangelt. Auf der Luv-Seite war kein anderer Angler zu sehen. Eine Stelle dort «sah nach Fisch aus». Die Möwen schossen immer wieder in das Wasser. Dort gab es reich­lich Futter. Des­halb bin ich dort hin ge­wechselt. Es war dort unan­genehm. Sehr un­an­ge­nehm.

Ich konnte den relativ leichten Köder gegen den Wind gerade noch an die «fischig aussehende Stelle» werfen. Die Wurfweite betrug viel­leicht 15m. Mehr nicht. Nach dem dritten Wurf knallte es in der Angel. Da war eine Große dran. Ich konnte sie sehen. Wahnsinn. Sie schwamm auf mich zu. Schnell. Sehr schnell. Kurbeln. Schneller kurbeln. Noch schneller! Ist sie noch dran? Kein Widerstand. Wo ist sie? Dann war sie an der Ober­fläche. Sie hatte einen dicken, weißen, fetten Bauch. Ich kurbelte wie irre weiter und zog sie förmlich ran. Das war verkehrt, wie sich sofort herausstellte. Sie wälzte sich ein paar mal hin und her und war dann weg. Einfach weg.

Mein Fehler war es wohl, das habe ich tagelang ge­dank­lich vor dem Ein­schlafen analysiert:-), die Schnur zu schnell auf die Rolle haben zu wollen.

Dies wäre für mich die größte Meer­fo­relle des Jahres ge­wesen.
Meerforellenblinker Hansen Fight Blinker in 15g Meer­forellen­blinker Hansen Fight Blinker in 15g


Meerforellenblinker Hansen Fight Blinker in 18g Meer­forellen­blinker Hansen Fight Blinker in 18g



heringe meerforellen dorsche hornhechte makrelen
fight.htm © 2011/2020 udo krummrey gettorf