« zurück zur Startseite »


Gästebuch

zum Lagerfeuer


neuer Eintrag

Guenni 1959, Schleswig-Holstein - Neumünster, 22. November 2019, 12:58

Moin in die Runde,
ich war dann heute Morgen mit dem ersten Büchsenlicht am Wasser. An der Oberfläche waren jede Menge Aktionen von Fischen, allerdings alles nur kleine Fische. Das begründet auch warum sich am Strand sehr viele Fischreiher und Kormorane rumtrieben.
Tja und es bleibt so wie die ganze Woche, heute waren die Diven auch nicht da.
Allen ein schönes Wochenende,
Petri und Gruß
Günni

Guenni 1959, Schleswig-Holstein - Neumünster, 21. November 2019, 13:53

Moin in die Runde,
ich war dann heute Morgen in der Ostsee, bei grenzwertigen Bedingungen. Aber es waren keine Fische da, immer noch nicht. Aber ich werde Sie finden ;-)))
Petri und Gruß
Günni

Guenni 1959, Schleswig-Holstein - Neumünster, 19. November 2019, 16:44

Moin in die Runde,
heute vier Stunden die Blinker gebadet. Die Bedingungen waren nicht ganz so gut. Das Wasser war noch sehr, sehr trübe und der Wasserstand war auch nicht so pralle.Irgendwie passte heute nichts zusammen. Es waren keine Fische da. Kein Kontakt , kein Nachläufer, nichts. Aber so ist das denn mal.
Petri und Gruß
Günni

Moin Guenni 1959,
da ist sie wieder, Deine Hartnäckigkeit.
Viel Erfolg auf den nächsten Fischzügen
wünscht Dir
Udo

Guenni 1959, Schleswig-Holstein - Neumünster, 18. November 2019, 15:48

Moin in die Runde,
ich war heute dann auch wieder los. Habe zwei Strände jeweils für zwei Stunden "abgefischt". Der eine mit voller Eintrübung , aber ohne Kraut und der andere mit relativ klarem Wasser. Aber die Diven und die Leos waren heute nicht da. Es ging gar nichts,null. Morgen geht es weiter.
Gruß und Petri
Günni

*****

Guenni 1959, Schleswig-Holstein - Neumünster, 15. November 2019, 08:23

Moin in die Runde, kurzes Nachtrag zu gestern. Ich war drei Stunden am Wasser und im Wasser, außer zwei ganz vorsichtige Anfasser ging nichts weiter. Aber die Leos sind nach wie vor da, denn auch gestern wurden Sie gefangen. Richtig schöne Fische. Für mich war das Fangen gestern nicht das Wichtigste, denn frische Luft stand an erster Stelle. Da ich Die und Mi in den Seilen hing, das Inlett ist wieder drin und aber die Zahnfee war trotzdem zu Besuch. Nun gut gut, frische Luft war schön.
Gruß und Petri
Günni

Moin Guenni 1959, ich finde sowieso, dass Du immer aussiehst, als hättest Du Lachgas eingeatmet. Immer ein Lächeln im Gesicht. Ich warte auf den Moment, in dem aus dem Lächeln ein Dauergrinsen wird :-)
Petri Heil
Gruß von
Udo

Fisch mit Knochen, Kiel, 14. November 2019, 23:40

Gruß vinni

*****

Fisch mit Knochen, Kiel, 12. November 2019, 19:07

@Brommi
Der kam bei mir auch schon in WatHose wo ich im Wasser stand :)

Danke Vince.
Gruß
Udo

Köhler, Rendsburg, 11. November 2019, 10:01

Moin Udo, Moin @ All,
wie Günni schon verraten hat war ich gestern auch im großen Teich und habe mein Glück versucht. Auf dem Weg hatte ich noch einen kleinen Zwischenstopp eingelegt um Hakki und Günni die Hand zu schütteln. Ist immer wieder schön bekannte aber auch neue Gesichter am Wasser zu treffen :)
ich habe mein Glück, 2-3 Strände weiter, für 2,5 Stunden versucht aber leider ohne Erfolg. Zwei weiteren Anglern erging es ebenso aber es war dennoch ein gelungener Tag mit viel frischer Luft, herrlicher Kulisse und schönen Klönschnacks.
Gruß an Alle
Steffan Köhler

Moin Steffan,
ich finde es immer gut, wenn man sich abspricht und unterschiedliche Strände beangelt. Dann wird es deutlicher, wo gefangen, oder nicht gefangen wird. Also auch die Meldung von Nullnummern ist hochinteressant.
Bei Euch allen ging wohl gar nix.
Weitermachen :-)
Gruß von
Udo

Guenni 1959, Schleswig-Holstein - Neumünster, 10. November 2019, 17:18

Moin in Runde,
Hakki und ich haben heute fünf Stunden die Ostsee unsicher gemacht. Stefan Köhler kam auch noch kurz vorbei, wollte aber einen Strand weiter;-)) Hakki und Ich , wir hatten unseren Spaß wie immer. Dann kam Werner "Langholz" noch vorbei auf einen Schnack und hat uns mit vielen Informationen gefüttert u.a. bekamen wir zu hören, das die Fischer in Ecktown dieses Jahr Meerforellen bis 18 Pfund in ihren Netzen hatten. Nicht nur einige , sondern viele!! Hakki und Ich hatten jeder einen kurzen Zupfer und das war es für heute. Die Brandungsangler waren erfolgreich und hatten ein paar richtig dicke Platten. Ok, das war es für diese Woche. Die neue steht in die Startlöchern;-))
Allen einen schönen Abend,
Petri und Gruß
Günni

Moin Guenni 1959,
das war einer dieser motivieren Angeltage. 9 kg. Da muss ein neuer Kühlschrank her :-) Oder gleich ein Kühlhaus :-)
Gruß von
Udo

pillepalle, Kiel, 10. November 2019, 10:07

Moin Udo,
es ist schön zu hören, dass du die Klinik
verlassen konntest. Weiterhin gute Besserung und
viel Spaß beim Herumstöbern in den Angelsachen.
Grüße pillepalle

Vielen Dank, Pillepalle.
Gruß
Udo

1 2 3 4 »


© 2011/2019 udo krummrey gettorf