« zurück zur Startseite »


Gästebuch

zum Lagerfeuer


neuer Eintrag

Guenni 1959, Schleswig-Holstein - Neumünster, 19. Februar 2020, 12:53

Moin in die Runde,
ich habe dann heute ganz spontan , das trockene und sonnige Zeitfenster ausgenutzt. Die Bedingungen waren gut. Aber es bleibt wie gehabt, auch der 12.Trip wurde sauber abgeschneidert.
Aber aufgeben ist nicht, nur ein nasser Blinker fängt;-)
Gruß und Petri
Günni

Guenni 1959, Schleswig-Holstein - Neumünster, 17. Februar 2020, 19:20

Moin Achim,
na mach Dir nichts draus, das kenne ich auch. Aber unsere Zeit wird noch kommen!!!
Gruß und Petri
Günni

Achim A 5353, Pülsen, 17. Februar 2020, 19:11

Hallo Udo,
Moin zusammen,
Ich war heute Nachmittag für knappe drei Stunden in Malmsteg Richtung Hubertsbertsberg auf Mefo unterwegs.
Sturm mit schweren Böen, ablandiger Wind mit großen Wellen auflaufend, Zeitweise Sonne und anschließend starker Regen mit netten Hagelanteil. Zum Nachtisch gab es einen fantastischen Regenbogen und Sonnenuntergang.
Das Wasser war trüb.
Nur warum war ich unterwegs? Da war noch was, die Meerforelle und die habe ich nicht gefangen, nicht gesehen und auch keinen Anfasser gehabt. Alleine war ich auch nicht unterwegs. Es war noch ein Fliegenfischer und zwei Blechangler unterwegs. Schön war es trotzdem und Morgen werde ich hoffentlich meinen Heringsvorrat auffüllen.
Ich wünsche euch allen gute Fänge und schöne Stunden am Wasser.
Achim

Michi, Kiel, 16. Februar 2020, 19:06

Moin Pillepalle,
Der Knoten ist am Haken gebrochen, also in der Fluorocarbon. Man muss bei Durchlaufblinkern ein bißchen aufpassen, wenn das Vorfach schon etwas älter ist. Ansonsten schwöre ich auf Durchläufer!
Gruß
Michi

pillepalle, Kiel, 16. Februar 2020, 10:40

Hallo Michi,
das mit dem Schnurbruch ist ärgerlich. Ist
uns wohl allen schon passiert.
Hattest du Mono oder Geflochtene drauf?
Gruesse pillepalle

Guenni 1959, Schleswig-Holstein - Neumünster, 15. Februar 2020, 19:09

Moin Michi,
jo das mit dem Schnurbruch ist mir auch schon u.a. passiert.
Wenn Du mal Zeit und Lust hast, dann können wir sehr gerne mal zusammen los ziehen. Ich würde mich freuen, Udo hat meine Handynummer. Ich werde Morgen wieder los ziehen.
Petri und Gruß
Günni

Michi, Kiel, 15. Februar 2020, 18:08

Moin Günni,
Was ist besser: Nullnummer oder durch knotenbruch 3 Meter vorm Kescher verlorener Blankfisch von 60-65 cm - so wie es mir heute leider passiert ist. Zum Heulen!
Petri
Michi

Guenni 1959, Schleswig-Holstein - Neumünster, 14. Februar 2020, 16:11

Moin in die Runde,
ich war heute drei Stunden im Wohnzimmer, bei relativ guten Bedingungen. Aber es bleibt wie gehabt, auch der 11. Trip in diesem Jahr war nicht von Erfolg gekrönt. Es ging gar nichts.
Petri und Gruß
Günni

Moin Guenni 1959,
irgendwie ist da der Wurm drin!

https://www.dw.com/de/da-ist-der-wurm-drin/l-19068047

Grüße von Udo

Eutiner, Eutin, 14. Februar 2020, 07:41

Petri an alle,
War gestern mal wieder holtenau nord
Waren nur 5 mitangler
Ich selbst könnte mir 5 heringe erarbeiten.
Aber viel schöner finde ich das nette miteinander dort.
Gestern auch wieder nette Gespräche geführt.
Komme aus eutin deshalb nicht so oft dort, aber bisher immer nette mitangler gehabt, die auch mal ein Wort schnacken und nicht nur fisch wollen. So stelle ich mir das vor.
Weiter so... Bin morgen nochmal mit meinem Sohn da..
Gruss und petri

Moin Eutiner,
Petri zum Fang Deiner Fische.
Dein Bericht ist schon auf der Heringsseite.

https://www.udokrummrey.de/heringe_2020.htm

Dein Bericht passt dort SUPER rein.
Dankeschön dafür.

Grüße von
Udo

Guenni 1959, Schleswig-Holstein - Neumünster, 11. Februar 2020, 16:17

Moin in die Runde,
was soll ich schreiben, SABINE nervt. Aber dann kann Mann einmal die Zeit nutzen um das Equipment auf Vordermann zu bringen und sich im Internet mit Angelvideos anzufichsen. Das Angelfenster ist für diese Woche ist klar definiert und ich werde los donnern. Eine paar kleine Rechnungen sind noch offen und der Fangdurchschnitt muss aufgebessert werden, aber nicht mit Heringe. So eine Phase hatte ich bis Dato im frühen Frühjahr schon zweimal, aber dann kam das ganz dicke Ende von März bis Mai, aber der Februar ist ja noch nicht vorbei ;-))
Wünsche allen einen Sturmschadenfreien Abend,
Petri und Gruß
Günni

Moin Guenni,
heute, Mittwoch, ist das Angelfenster wohl geschlossen. Es wird nicht richtig hell, es regnet gelegentlich in Strömen, Sabine wütet immer noch. Ich drücke Dir die Daumen.
Grüße von
Udo

1 2 3 4 »


© 2011/2020 udo krummrey gettorf