Start

Ausrüstung

Dorsche 2017

Fangbericht

Fangbericht 2008

Hornhechte 2017

Jensen Tobis

Köhler

Küstenangeln

Silkekrogen

Sprengringe

zum Lagerfeuer

Fang­meldungen

Gästebuch

VMC 7237 und VMC 9170-PS Einzelhaken für Meerforelle

Ich angel aus zwei Gründen mit Einzelhaken auf Dorsch, Meer­forelle, Makrele, Stint und Hornhecht. Erstens verliere ich weniger Köder und zweitens, was mir noch wichtiger ist, erhöhen sich die Über­lebenschancen der zurück­gesetzen Fische erheblich, Stichwort Hakmortalität.

Zunächst entferne ich den Drilling von den gekauften Ködern. Dann drücke ich den Wider­haken des Einzelhakens mit einer Zange heran. Ein widerhakenloser Einzel­haken ver­letzt einen Fisch weniger stark als ein Drilling mit Wider­haken. Das ist mir gerade in der Schon­zeit und in der Zeit danach, wenn Absteiger oder Kelts in der Kieler Förde sind, besonders wichtig. Wenn der Wider­haken her­ange­drückt ist, spuckt ein Fisch den Haken, beim locker lassen der Schnur, oft schon im Wasser und auch nach einer Strand­landung aus. Ob sich die Fehl­biss­quote durch das Angeln mit Einzelhaken und an­ge­drück­tem Wider­haken zu meinen Ungunsten verschiebt, ist keine Frage, auf die ich intensiv eine Antwort suche. Auf jeden Fall bekomme ich mit einem wider­haken­losen Ein­zel­haken nicht nur Meer­fo­rellen sondern auch Horn­hechte, Dorsche und Makrelen in Kiel aus dem Wasser. Gelegentlich sogar einen Butt oder Hering!

Meistens bringe ich nach dem Andrücken des Wider­hakens einen zweiten Sprengring an. An dem zweiten Sprengring be­festige ich den wider­haken­losen Einzel­haken.

Für mich kommt nur der VMC 9170-PS Ein­zel­haken für Kunst­köder in Betracht. Eine Bezugsquelle für genau diesen Einzel­haken habe ich im Inter­net gefunden. Im Inter­net gibt es An­ge­bote für diesen Einzel­haken. In Kiel kann ich diesen Haken leider bei keinem Händler kaufen.

Dieser Haken ist scharf und für Salz­wasser ge­eignet. Das Wich­tigste ist aber, daß das Haken­öhr durch den Sprengring paßt und viel Spiel hat. Der VMC 9170-PS ist für mich der perfekte Haken für das Angeln auf Meer­forelle, Dorsch, Makrele und Horn­hecht in Kiel.

Im Moment bevorzuge ich Haken in den Größen 2, 4 und 6. In Abhängigkeit der Ködergröße. VMC 9170-PS Einzelhaken für Kunstköder VMC 9170-PS Einzelhaken für Kunstköder

Ein bisschen «Puschi Puschi» am Haken soll mehr Fisch bringen. Deshalb «veredle» ich die VMC 9170-PS Einzel­haken gelegent­lich. Dabei übe ich den Umgang mit ein­igen Binde­materialien. VMC Einzelhaken mit «Puschi Puschi» VMC Einzelhaken mit «Puschi Puschi»

Ich habe mir nun auch die VMC 9170 in Größe 8 und 10 gekauft. Damit kann ich Heringsvorfächer herstellen.

So sieht ein Köder für Heringe, der auf einen VMC Ein­zel­haken in 10er Größe ge­bunden ist, aus. Er sieht fast aus wie eine kleine Juletrae. Heringsköder in Kiel. Fast eine kleine JuletraeHeringsköder in Kiel. Fast eine kleine Juletrae

Aus einem Angelladen habe ich mir kürzlich ein paar VMC 7237 Einzelhaken in der Größe 6 mitgebracht. So sehen diese VMC 7237 Einzelhaken aus:
VMC 7237 Einzelhaken für Kunstköder VMC 7237 Einzelhaken für Kunstköder

Das Hakenöhr steht hier, anders als bei dem VMC 9170-PS Einzelhaken, nicht im 180° Winkel quer zum Hakenschenkel.

Sehr erfreulich finde ich, dass ich seit etwa Anfang 2016 Einzel­haken mit großem Öhr von unter­schiedl­ichen Herstellern bei Händlern, in Katalogen und auch im Internet finden kann. Die Auswahl an Einzel­haken mit großem Öhr ist eindeutig größer geworden. Manchmal gibt es vom selben Haken zwei Modelle: Einmal mit und einmal ohne Widerhaken.

heringe meerforellen dorsche hornhechte makrelen
haken.htm © 2011/2020 udo krummrey gettorf