Start

Angeln

Ausrüstung

Kuddls 55 Makrelen

Kuddls Makrelen 2016

Kuddls Makrelen 2015

Makrele

Fangtipps für Makrele

Makrele 2018

Makrele Nordsee

zum Lagerfeuer

Fang­meldungen

Gästebuch

Makrele in der Saison 2019 in Kiel und Eckernförde fangen

Makrelensaison 2017 in Kiel kostenlos downloaden

Kuddl-HH, Hamburg, 07. September 2019, 22:50
Moin Dadda, Danke für die Rückmeldung. Hakki hat Gästebuch ja schon berichtet, dass Ihr Pech mit dem Wetter hattet. Nütschanix. Und bei schlecht Wetter, insbes. bei Sturm, rauszufahren hat echt keinen Wert. Vielleicht sieht man sich mal im nächsten Jahr auf der Blauort (wir fahren meist am 3ten o. 4ten Freitag im Julei). Bis dahin: Petri!
Dadda, Höki, 07. September 2019, 11:24
@ Kuddl-HH. Sorry aber wir können leider nichts berichten, denn die Tour hat nicht statt gefunden. Ecki hatte abgesagt wegen "Schlecht Wetter". Nächste Chance-nächste Saison. Gruß Dadda
Kuddl-HH, auch Hamburch, 26. August 2019, 21:57
Danke für die Rückmeldung, heff ik mi all dacht mit düssen Sturmgebrus! Schade, aber das ist halt Anglerschicksal. Petri umsomehr auf Öland. Grüß den "Langen Jan". Kuddl (T3)
Hakki, Hamburch, 22. August 2019, 13:02
Moin Angelgesellschaft Wie schon angedacht wurde, viel unser geplanter Törn buchstäblich ins Wasser. An dem Tag gab es Sturmböen und somit wurde Tags zuvor die Fahrt mit der MS Blauort abgesagt. Eggi hatte mir dann noch mitgeteilt, dass er nur noch Freitag, Samstag und Sonntag bis zum 24.08. Makrelentouren anbietet. An den anderen Tagen bekommt er das Schiff nicht mehr voll. Ich werde ab dem 01. September 14 Tage die schwedeische Ostsee Küste mit meiner großen Liebe bereisen. Die wilde Hilde (T4) wird uns Richtung Stockholm/Sundvall pirschen und ich versuche dann noch auf der Insel Öland den Geparden eine Falle zu stellen. Ansonsten wird natürlich, das ein oder andere Mal die Hungerpeitsche Richtung Mefo geschwungen. Freue mich schon riesig und bin gespannt, was die Küste so zu bieten hat. Ich berichte zwischendurch, wenn ich Internetzz habe. Euch weiterhin ein Petri! Also wie immer nach meinem Motto: Rute raus, der Spaß beginnt! Grüße Hakki
Moin Hakki, es gibt einen Song von Gabriela Maria Schmeide, "Die wilden Matilde" , ... ist 30 Männer alt ... :-) Petri. Udo
Kuddl-HH, Hamburg, 21. August 2019, 21:40
@Hakki und Dadda, ich vermisse Euren Beitrag vom Makrelenangeln am 14.08. mit der MS Blauort! Oder war schlecht-Wetter? Gruß Kuddl

JohnOrängo, Kiel Satori, 12. August 2019, 14:48
Moin, waren heute früh von 6-9:30 zu zweit am Kai auf Ostsee-Tiger. Keine Chance..Nullnummer. Je eine Pose und Heringsvorfach wurden geangelt. Ein kleiner Hornpieper hat sich ans Heringsvorfach verirrt.
Pedda, 10. August 2019, 20:28
Hi petrifischer und vielen Dank! Nichtsfangen kann ich gut, dann komm ich wohl mal rum ;) Petri
petrifisch, Kiel, 10. August 2019, 20:00
Hi Pedda ! Komm an den Tiessenkai, da fangen wir auch Nichts. Witz !! Nur selten kommen dort die Schwärme an die Kante. Wir haben aber auch schon gute Fänge gehabt. Die Leute die dort angeln sind alle, ohne Ausnahme, richtig gute Leute. Komm einfach mal zum testen. Petri an Alle !!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Pedda, 10. August 2019, 19:06
Moin zusammen, ich bin ein regelmäsiger Kiel Besucher aus Aachen und beim Stöbern auf eure nette Community gestoßen. Habt ihr vielleicht ein paar Tipps für einen Ostseeamateur auf Markrelensuche? :D War gestern schon ein paar Stunden am Wasser ohne Fisch. Versucht hab ich es mit Markrelenpaternoster (blau) als auch einem Flueszierenden Heringspaternoster mit nem 30g Mefo Blinker in weiß als Wurfgewicht. Bei den Fangmeldungen habe ich gelesen, dass ein guter Spot für Markrelen in der Hörn ist!? Welche Spots sind noch zu empfehlen? Freundliche Grüße
Fisch mit Knochen, Kiel, 07. August 2019, 02:03
Die Makrelen sind jetzt langsam in der Hörn. Gruß
fishfinder, Neumünster, 03. August 2019, 14:19
Moin Udo, kurzer Bericht zum Bootsangeln. Ostseefan, ein Kollege von Ihm und ich waren am 1.8 los von Neustadt. Boot bei Kalles Angelshop angemietet(Venatus 535). Sehr lange und gründliche Einweisung und dann ging es endlich los. Raus zur ersten Erhebung bei 18 m. Konnten dann in mehreren Driften bis Mittag unsere Dorschquote (21 Stück) mit guten Filetiergrößen erfüllen. Viele kleinere gingen zurück. Größter war 76cm. 3 gute Wittlinge waren Beifang. Danach in verschiedensten Tiefen bis 2,5 m Butt gesucht. Leider nur 2 Stück und dann nachmittags zurück in den Hafen. War ein toller Tag auf dem Wasser, da das Wetter auch perfekt mitspielte. VG Jens
Antiton, Hörn, 01. August 2019, 13:19
Moin, habe es heute früh mal wieder für zwei Stunden (5:30-7:30) an der Schraube auf Makrele versucht. War ein netter Versuch aber keine Fische zu sehen oder zu fangen. Wünsche allen Petri weiterhin !
Köhler, Rendsburg, 30. Juli 2019, 15:04
Moin Gestern um 0330 in Eckernförde gewesen. Viele Makrelen waren nicht da aber immer mal ein Schwarm nur haben die so vorsichtig gebissen (selbst mit Paternoster Fehlbisse ohne ende), dass es für mich am Ende "nur" 1 Stöcker- und 3 Makrelen waren. Mein na habt hatte 2 und das warst auch schon ausser natürlich ein paar kleinen Hornhechten, Wittlingen und Dorschen. Heute dann noch am um 0330 dort gewesen mit Vater zusammen, aber ausser einen mini Wittling bei mir und ein nasses Fell war nicht's zu bekommen. Nun geht es für mich aber erstmal morgen los "Drum, Drum, Dump, Bum" wie Udo es sagen würde. Euch allen viel Petri Heil Gruß Steffan
Kuddl-HH, Hamburg, 27. Juli 2019, 16:07
Gestern klingelte sehr früh der Wecker, denn Angelkumpel Jörn stand pünktlich vor der Tür und holte mich ab ... es ging mal wieder nach Büsum zum Makrelenangeln mit der "MS Blauort". Ein ideales Angelwetter mit leichten östlichen Winden, kaum Dünung und sehr erträglichen Temparaturen (okay, in der Gummihose wurde es schon a bisserl warm). Zunächst hat es etwas gedauert bis der erste Möwen- bzw. Makrelenschwarm gefunden wurde, aber dann ruckelten die Ruten und es zappelten die Fische. Wir mussten allerdings ein paar mal verholen und vor Helgoland kreuzen, aber am Ende kamen alle zu ihrem Fang. Nicht megamäßig viel, aber mit meinen 35 und Jörns 21 Makrelen (plus einen 39er Dorch) reicht es locker zum Räuchern. Nachher um 18 Uhr geht es los, dann schmeißt Kurt, der alte Haudegen (86) die Räuchertonne an. Um 19 Uhr habe ich die erste Makrele, warm aus dem Rauch auf dem Teller. Dazu ein Bierchen und später ein Schnäpschen, das ich dann auf Udos spezielles Wohl trinke!
Köhler, Rendsburg, 27. Juli 2019, 09:06
Gestern nach fast 4 Wochen Abstinenz um 0130 in Eckernförde auf Makrele versucht. In Summe waren es später 9 Angler und 0 Makrelen. Hornhechte waren aber zu kriegen von klein bis groß, meine schwimmen wieder. Ein Kollege hatte mir später dann noch ein Foto von seinem Fang geschickt, MeFo 50+ Gruß an alle und fleißig weiter berichten. Steffan
Fisch mit Knochen, Kiel, 25. Juli 2019, 12:05
Gestern abend spontan zum angeln los an der Mündung. Freund hatte gleich nach dem zweiten wurf eine Makrele am Snaps in Silber. Wasser hat gekocht im Radius von ca 100 Meter alles voll mit Makrelen Heringen und Meerforellen inklusive Möwen an die 500 oder noch mehr. :) Konnte die Makrele dann noch kurz sehen und der Blinker hat sich verabschiedet. Hat jemand infos vom Campus wie es dort momentan läuft? Eventuell Uhrzeiten das hilft uns allen weiter. Gruß
Antiton, Kiel, 18. Juli 2019, 12:33
Moin, @ Ostseefan hab die Makrelen hauptsächlich mit Heringspaternoster gefangen. Auf Stint in 4m ging auch was, hauptsächlich größere, aber als der Schwarm da war, hatte ich dann nur mit Paternoster gefischt, da gab es einfach zu viel Bisse :) Wünsche allen noch ein kräftiges Petri!
Fisch mit Knochen, Kiel, 17. Juli 2019, 19:07
Antiton danke. Dann sollten die mal mit der Posenmontage herumspielen 1-3 Meter tiefe, Vorfach dann Durchlaufmontage mit den kleinsten stoppern die es gibt so kann man schön auf ein meter vorfachlänge das ding rauswuchten wenn die rute zu kurz. Auch wenn die an der kante schwimmen sind die öfter auch 8 meter von dem Ufer mal so mal so :). Danke und Gruß
Guenni 1959, Schleswig-Holstein - Neumünster, 17. Juli 2019, 19:20
Moin in die Runde, heute ging es dann mit Hakki und drei weiteren Kollegen los, zum Markrelenangeln. Frei nach dem Motto, wenn einer eine Reise tut dann erlebt er was ;-) Es war alles dabei, vom Rutenbruch bis zum Totalausfall eines Kollegen, denn er hat die Fische angefüttert, das tut schon leid das mit zu erleben. Aber das Anfüttern hat nichts gebracht. Die Ausbeute war sehr mäßig. Hakki hat mit 15 gefangen Fischen die Goldmedaille geholt, ich selber hatte 7 und die anderen drei hatten Blech ;-). Die Fische waren einfach nicht da. Kapitän Albatros hatte alles gegeben, aber keine richtigen Schwärme gefunden. Aber eines ist viel wichtiger, wir hatten gutes Wetter, tolle Gespräche und viel Spaß. Allen einen schönen Abend, Petri Günni
Ostseefan, am Kanal...., 16. Juli 2019, 21:05
Jetzt schon eng.... oh man.... Naja, ferien/urlaubszeit Antiton hast du die minithune auf Kunst oder naturköder gefangen?

Antiton, Kiel, 16. Juli 2019, 16:07
Moin zusammen, @ Ostseefan / Fisch mit Knochen, Genau die Mole, wobei ich um 5h Morgens die Mitangler bisher noch recht gesittet oder müde erlebt habe. Aber eng ist es schon geworden. Petri an alle, Anton
Ostseefan, am Kanal...., 16. Juli 2019, 07:02
Moin zusammen! Was ein bescheidenes Wetter.... @ Fisch mit Knochen, in Eckernförde bleibt ja nur die Aussenmole, Rest ist ja gesperrt. Aber So Wie sich einige da benehmen würde es mich nicht wundern wenn auch diese bald gesperrt wird.... Aktion Deine Fänge lassen ja hoffen das es bald richtig los geht.. Denen die los sind n dickes Petri Grüße Stefan
Fisch mit Knochen, Kiel, 15. Juli 2019, 20:14
@ Antiton wo kann man denn am besten in Eckernförde Makrelen angeln? Bin dort eine Woche auf dem Campingplatz am Mittwoch. Ist zwar meine Heimat aber bin dort ganz selten mal.
Antiton, Eckernförde/Hörn, 15. Juli 2019, 17:40
Moin zusammen, hier noch ein kurzer Nachtrag zu letzter Woche. Mittwoch früh an der Hörn konnte ich meine ersten drei Makrelen fangen, Freitag nochmals probiert da ging gar Nichts. Samstag Morgen dann in Eckernförde nochmal angegriffen und da war der Schwarm da und ich konnte 27 Stück mitnehmen, von der Größe her waren sie hauptsächlich eher wie größere Heringe, aber 3 über 40er durften auch mit. Damit ist mein Makrelenfieber wieder etwas gesunken, und jetzt kann das Familienfest kommen und der Räucherofen wieder qualmen :) Wünsche weiterhin Petri an Alle, Antiton
petrifisch, Kiel, 13. Juli 2019, 13:07
Moin Udo ! Heute vom Boot aus in der Kieler Innenförde geangelt. Von 7 Uhr bis ca. 10 Uhr haben wir 12 Makrelen gefangen. Alle in verschiedenen Tiefen, von 1 - 12 Meter. Große Schwärme sind noch nicht da. 2 kleine Hörnchen waren auch mit dabei. Ich hoffe, dass es bald richtig mit den Makrelen los geht. Petri an Alle.
Fisch mit Knochen, Kiel, 09. Juli 2019, 21:32
Heringsfan das muss jetzt warm werden viel sonne dann geht es los mit Makrele gruß
JohnOrängo, Kiel, 08. Juli 2019, 00:58
Sartori- und Thiessenkai. Werde nächstes WOE nochmal lostigern. Bis dahin, erstmal.. ;)
Heringsfan, Kiel, 07. Juli 2019, 16:28
@JohnOrangä: vermute insgesamt zu kühle Temperaturen und falscher Wind. An welchen Plätzen in der Förde hast Du es probiert? Gruß Heringsfan
JohnOrängo, Kiel, 07. Juli 2019, 13:26
Moin Ihr Petrijünger. War heute morgen in der Förde auf Ostseetiger los, ging noch gar nichts. Wie sieht es bei Euch aus? Habt Ihr eine Theorie, weshalb die Makrelen dieses Jahr so spät kommen? Petri!
Antiton, Eckernförde, 01. Juli 2019, 14:21
Moin, wollte nur kurz von gestern Morgens 3:30-9h an der Außenmole in Eckernförde berichten: Es ging so gut wie nichts, um 3:30 hatte ich bei einem Nachbarangler noch gesehen wie eine Makrele beim hochziehen abgefallen ist, und das war dann auch der letzte Fisch den ich an diesem Tag gesehen habe. Schöne Grüße und Petri weiterhin.

Moin Antiton, herzlichen Dank für Deinen Eintrag. Doch doch, ich bin gelegentlich auch um 4 Uhr auf den Beinen. Leider nicht, um zu Angeln. zu erfüllen. Irgendwann kriege ich auch noch eine Makrele :-) Grüße vom Udo
Eutiner, Eutin, 26. Juni 2019, 18:27
Hallo. Sagt mal bitte ob im kanal - holtenau- auch makrelen zu fangen sind? Danke für die antwort. Gruss aus eutin

Moin Eutiner, eher nicht :-) Grüße von Udo
Ostseefan, am Kanal...., 26. Juni 2019, 07:50
Hallo Udo! Ich hab heute die Makrelensaison eingeläutet.... Im ganzen vier... Schweres Angeln, Kraut und Quallen ohne Ende... Besteck habe ich keines gießen, auch merkwürdig... Ich werde jetzt erstmal schön frühstücken. Gruß Stefan
Evil, Schleswig, 22. Juni 2019, 16:05
Darf man echt nicht mehr auf der aussenmole vo Eckernförde angeln? Das wäre verdammt schade, war die Makrelenstelle überhaupt. Hat hier einer Infos dazu??
Ostseefan, Schacht-Audorf, 18. Juni 2019, 19:19
Hey Günni! Warum ist es da vorbei? Grüße Stefan
Guenni 1959, Schleswig-Holstein - Neumünster, 18. Juni 2019, 17:52
Moin Stefan, mh ist ja die Frage wo. am HotSpot Ecktown ist es ja leider vorbei ;--(((( Gruß Günni
Ostseefan, Schacht-Audorf, 18. Juni 2019, 16:49
Moin zusammen! Hat einer Infos ob schon Makrelen gefangen werden? Grüße Stefan
Klondikecat, Kiel, 12. Juni 2019, 23:05
Moin Udo, viel Hering, viel Räuber, so sieht es dieses Jahr aus. Aber ein Räuber fehlt noch, scomber scombrus. Kurz vor Sehestedt soll es wieder Forellen geben, Aale wurden in Königsförde gefangen und am Kai gab es bei mir eine Hornidoublette am Vorfach. Heringe in jeder Größe in Massen. Aber wo bleibt der Dorsch? Kleine Wittlinge überall, bei dem Heringsangebot. Du siehst, die Zeit fängt an, wer fängt die erste Makrele am Kai? Letztes Jahr hatte ich sie erst am 28.06. Ich denke an euch. Gruß von Klondikecat
Kajak-Rudi, Kiel, 08. Juni 2019, 15:49
Moin Udo, ich kann für die Innenförde und gestern Abend eine Nullnummer vermelden. Nur Kleinkram unterwegs. Auch unter den Schwärmen mit kleinen Heringen lauerten keine Räuber. Als gegen 23:00 das Gewitter heranzog musste ich dann Gas geben, wurde ungemütlich. In Norwegen ist definitiv mehr Fisch:) LG Rudi
Klondikecat, Kiel, 25. Mai 2019, 22:47
Hallo Udo, nach langer Zeit wieder ein Bericht vom Kai. Alles z. Zt. sehr mau. Gelegentlich ein Dorsch, ein Butt oder ein Hering, sonst tote Hose. In der Hörn sollen schon ein paar Makrelen rausgekommen sein. Ich habe es auch versucht, aber bei dem kalten Nordwest aussichtslos. Wenn es nicht bald wärmer wird, kann es ein schlechtes Jahr werden. Im CG dasselbe. Auf Spinner nur kleine Mefos. Gruß von Klondikecat

Hallo Klondikecat, herzlichen Dank für Deinen Eintrag. Ich muss nun wohl die Makrelenseite 2019 erstellen! Danke.


heringe meerforellen dorsche hornhechte makrelen
makrele_2019.htm © 2011/2020 udo krummrey gettorf