Start

Heringe fangen

Abu Sorön STX 20

Cormoran Chronos

RyobiZauber 3000

Shimano TP 4000

Ausrüstung

zum Lagerfeuer

Fang­meldungen

Gästebuch

Angelrolle • Rolle • Meerforelle • Hornhecht

Eine Angelrolle kommt für mich in Frage, wenn ca. 180 - 200m monofile Schnur in 0,30mm Stärke auf die Spule pas­sen. Ich habe ein paar Stationärrollen ausprobiert, bis ich zu den Angel­rollen gekommen bin, die ich nun regelmäßig im Einsatz habe.

Meine Cormoran Chronos AL 11PiF in 3500er Größe habe ich sehr häufig genutzt. Sie ist seit 2016 für mich nicht mehr brauchbar.

Seit 21.04.2016 ist eine 4000er Daiwa Exceler im Zulauf.

Die Chronos AL 11PiF in 3000er Größe kann ich nach einer Reparatur weiter ver­wenden. Er­gänzt habe ich sie um eine Abu Sorön STX 20. Irgend­wann muss ich meine Ryobi Zauber 3000 ersetzen.

Die Chronos AL 11PiF gilt als salz­wasser­feste Meer­forellen­rolle. Ich habe die Angelrolle in 3500er Größe nach dem Tipp eines «Cojoten», schönen Dank und viele Grüße von hier, ca. 5 Jahre genutzt. Obwohl sie von außen nicht mehr soo schön aussah, hat sie auch bei ihrem letzten Einsatz einwandfrei gearbeitet.

Auch die Abu Sorön STX 20 wird als salzwasserfest be­zeich­net. Ja ja, ich weiß: Eigentlich wollte ich mir eine Angelrolle mit einem Fa­s­sungsvermögen von 120m einer 0,25mm starken mono­filen Schnur nicht kaufen. Die An­gaben zum Gewicht der Abu Sorön STX 20 schwan­ken zwischen 269g im Internet und 303g auf der Rollen­verpackung. Ich habe für das Auslaufmodell etwa 106€ bezahlt.

Ganz aktuell habe ich den Tipp von einem Kollegen bekommen: Quantum Smoke Inshore SLP TS 50. Schnureinzug etwa 92cm. Gewicht 284g. Tauglich für Salz­wasser. Wer eine neue Rolle zum Angeln nach Meer­forelle und Dorsch sucht, sollte sich diese Rolle auf jeden Fall näher ansehen. Ich werde es bei Bedarf auch tun. Dan­ke für den Tipp. Aktualisierung 2/2016: Nach zwei Jahren macht diese Rolle nicht mehr den besten Eindruck bei der Jagd auf Meerforelle.

Die Shimano Twin Power FB in 4000er Größe nutze ich nicht mehr. Ich habe sie verschenkt. Bei dem Kauf der Shimano Angelrolle habe ich lange gezögert. Das war ein stolzer Preis. Das Argument eines nicht angeln­den Freundes brachte die Kauf­entscheidung: «Die An­gel­rolle wirst du viel nutzen. Pro Fischzug machst du vielleicht 500 Würfe. Wenn die Rolle gut ist, wirst du dich bei jedem Wurf über die Technik freuen. Des­wegen lohnt sich die größere Geld­aus­gabe.»

Leider konnte ich mich über die Technik dieser Rolle nie freuen. Ich mußte ein paar Mal Ersatzteile für die TP 4000 FB be­stellen. Die selbst durch­geführten, leichten Repara­tur­arbeiten waren immer stör­end. In den Repa­ra­tur­zeiten konnte ich die teure Rolle nicht benutzen. So kam zu dem Kauf­preis auch noch die Ausgabe für die Chronos AL 11PIF 3000 dazu. Eine Ersatz­rolle muss sein!

Eine teure (Shimano) Angel­rolle, etwa eine Stella, wird es für mich nicht mehr ge­ben. Dies ist nach meinen sehr teuer bezahlten schlechten Er­fahr­ungen sicher. Vielleicht komme ich preis­günstig an ein Aus­laufmodell einer Rolle, die sich im Laufe der Zeit einen guten Ruf erworben hat?

heringe meerforellen dorsche hornhechte makrelen
rolle.htm © 2011/2019 udo krummrey gettorf