Start

Fliegen

Hornhechte 2017

Köhler

zum Lagerfeuer

Fang­meldungen

Gästebuch

Pattegrisen Küstenfliege für Meerforelle Kiel

Garnelen werden von Meerforellen, Dorschen und Horn­hechten gerne gefressen.
Diese schöne Patte­grisen ver­danke ich Tristan Münz.
Noch 'mal ein Danke an dieser Stelle und einen Gruß dafür.
Die Augen sind richtig ange­bracht.
Gar­nelen schwimmen sozu­sagen rück­wärts.
Pattegrisen Küstenfliege zum Fang von Meer­forellen
Pattegrisen Küstenfliege zum Fang von Meer­forellen

Am 11.05.2015 hat Smolt im Bereich Eckernförder Bucht Hornhechte am Haken der Pattegrisen gehabt.
Am 10.05.2015 hat Blindfisch im Bereich Flensburg mit einer Pattegrisen an der Fliegenrute einen 48iger Köhler gefangen.

Der Name dieser Fliege lautet Øland Spey Shrimp. Der Name klingt dänisch. Es ist aber schwierig, mit einer deutschen Tastatur das Ø bei google als Suchbegriff einzugeben :-) Aus Marketinggründen sollte die Fliege besser Oland Spey Shrimp oder Oeland Spey Shrimp genannt werden. Der Name dieser Fliege teilt das Schicksal der Möresilda Blinker :-) Moresilda oder Moeresilda ist bei einer Googlesuche sozusagen «fängiger» :-)

Und damit wären wir bei Goethe. Er meinte, «Namen sind nur Schall und Rauch». Was damals vielleicht stimmte, stimmt heute eindeutig nicht mehr. Der Name, die Schreibweise, ob Gøthe oder Moeresilda, spielt jeden­falls bei der Suche mit Suchmashcinen eine wichtige Rolle.

Arlo Guthrie wußte dies auch schon: Changing my name to Chrysler.

heringe meerforellen dorsche hornhechte makrelen
pattegrisen.htm © 2011/2019 udo krummrey gettorf