Start

Wobbler

zum Lagerfeuer

Fang­meldungen

Gästebuch

Seatrout Wobbler zum Fang von Meerforelle und Zander

Die Seatrout Wobbler laufen sehr flach. Ich nutze sie in unter­schied­lichen Wurf­ge­wichten gerne am Leucht­turm Bülk und seit Ende 10/2017 auch am NOK. Dort in der großen Version.

Ich habe den Eindruck: Je leichter sie sind, um so besser wobbeln und fangen sie!

Seatrout Wobbler in weiß pink Seatrout Wobbler in weiß pink

Seatrout Wobbler in grün / weiß Seatrout Wobbler in grün / weiß

Ich habe diese Seatrout Wobbler in den letzten Jahren gar nicht mehr eingesetzt. Warum eigentlich nicht?

Ich werde diese fängigen Seatrout Wobbler ab sofort wieder zur Jagd auf Meerforelle mitnehmen. Es sind wirklich KLASSE Köder!

Neuerdings bin ich eher auf der Jagd nach Zander als auf der Jagd nach Meerforelle oder Dorsch. Bei dem ersten Einsatz des Seatrout Wobblers am Kanal hat ein sehr schöner Zander gebissen. Diesen Zander habe ich leider nicht in die Küche bekommen. Bei der Landung ist mir der Zander leider entkommen. Bei dem zweiten Einsatz hat ein 65iger Zander auf den Seatrout Wobbler gebissen. Diesen Zander habe ich in die Küche bekommen. - Petri Dank :-)

heringe meerforellen dorsche hornhechte makrelen
seatrout.htm © 2011/2019 udo krummrey gettorf