Start

Ausrüstung

Heringe

Meerforelle 2017

Recht

zum Lagerfeuer

Fang­meldungen

Gästebuch

Schonbezirke für Fische in Kiel

Aus §7 KüFO ergibt sich, dass Fischschonbezirke eingerichtet werden können. Aus einer Anlage zur KüFO ergeben sich Ein­zelheiten. Für den Bereich Westufer Kiel gibt es zwei Fisch­schon­bezirke, die zeitlich befristet für die Zeit vom 01.10. bis 31.12. eingerichtet sind. Dies ist zum einen der Bereich um die Strander Au (nördlich von Strande) und zum anderen die Münd­ung der Fuhlenau.

Der Fischschonbezirk reicht 200m, links und rechts am Strand ent­lang. Von der Strandlinie reicht er 200m weit ins Wasser hinein. Es entsteht damit ein rechteckiger Fischschon­bezirk. Das Angeln ist in dieser Schutzzone in der genannten Zeit voll­kommen verboten. Wer sich nicht dran hält, dem ist eine teure Bestrafung sicher, hörte ich.

Und so sieht es in freier Wildbahn bei Strande aus:
Hinweisschild Fischschonbezirk in Strande
Hinweisschild Fischschonbezirk in Strande

heringe meerforellen dorsche hornhechte makrelen
schonbezirke.htm © 2011/2020 udo krummrey gettorf