Start

Ausrüstung

Heringe 2019

zum Lagerfeuer

Fang­meldungen

Gästebuch

NomiMike hat Fangverbot für Heringe in 2014

Eben erreichte mich von NomiMike eine Mail. Er hat in Kappeln erlebt, dass der Hering voll da war. Ich habe seinen Bericht mit meinen Worten gemischt. Zunächst ein herzlliches Dankeschön an NomiMike für diesen Be­richt.

Hier kommt Deine Story:

NomiMike hatte bereits zwei Versuche unternommen, um Heringe in Kiel zu fangen. Leider war nie Fisch vor Ort. Deshalb hat er Kiel dieses Mal nicht angefahren, son­dern ist am 6. April 2014 gleich nach Kappeln ge­fahren. Dort wollte er vom Boot Heringe fangen.

Hier das Ergebnis: «Es war Wahnsinn! Volle Eimer und Hering satt. Jeder Wurf ein Treffer. In 7 Stunden wurden mit 5 Mann 1431 Heringe gefangen!»

«Es war dabei völlig egal, welches Vorfach angebracht war. Die Hakengröße spielte keine Rolle. Die Heringe haben einfach auf alles gebissen. Wenn der Schwarm da ist, kann man wohl alle Regeln, die man über das Angeln auf Heringe kennt, vergessen. Die Heringe beißen ein­fach. Jeder Wurf war ein Treffer.»

Der Hering war in Kappeln voll da und NomiMike war dabei!

«Ich habe meine Heringsquote für 2014 weit über­schritten :-) Das lässt die sehr schlechten Fänge aus 2013 ver­gessen!»

Auf jeden Fall nimmt NomiMike das Heringsfangverbot für 2014, dass «Frau Oberfeld» für ihn ausgesprochen hat, vermutlich mit einem Dauer­grinsen, gelassen hin.

NomiMike berichtet auch, dass nicht nur die Boots­an­gler an dem Tag in Kappeln sehr gut gefangen haben. «Beim Rausfahren mit dem Boot morgens um 08:00 Uhr hatten die Watangler schon gefüllte Schwimmeimer.»

NomiMike, herzlichen Dank für Deinen Bericht. Solche Erlebnisse vergisst man nie! Und wieder einer, der es er­lebt hat, wie es ist, wenn der Hering voll da ist. Petri Heil und nochmals herzlichen Dank für Deinen Bericht sagt Dir Udo.

Was ich gut finde: Der Fang wurde nicht in kg gewogen, sondern in Stück gezählt. Jeder Hering wurde angefasst. Es wurden 1431 Stück gezählt, die sich auf viele Esser ver­teilen. Jeder Hering zählte! KLASSE!

Das © an dem folgenden Bild liegt vollständig bei No­miMike. Danke dafür, dass ich es hier zeigen darf! ©NomiMike Heringe vor dem Umfüllen in die Kühltasche ©NomiMike Heringe vor dem Umfüllen in die Kühltasche
Auf der Rückfahrt fragten sich meine Kinder und ich: «Haben wir das gerade wirklich erlebt oder haben wir es nur geträumt? Die Realität hat uns schnell eingeholt: Das Boot war sehr verschmutzt. Putzen ohne Ende. Auch im Haus sind viele Heringsschuppen.»

heringe meerforellen dorsche hornhechte makrelen
nomi_mike_001.htm © 2011/2020 udo krummrey gettorf