Start

Priest Kollektion

zum Lagerfeuer

Fang­meldungen

Gästebuch

Handgemachter Priest, Stiel aus Goldregen

Das Goldregenholz habe ich von meinem Schwager mit den Worten erhalten: «Na, dann bring es 'mal zum Glänzen».

Priest, Messingkopf, Holz des Goldregens
Priest, Messingkopf, Holz des Goldregens

Am Ende des Stiels, im Griffbereich, ist das Holz schön dunkel gefärbt. An diesem Rand haben sich einige dünne, längliche Risse gebildet. Ich beobachte diese Entwicklung, wäh­rend der Stiel im Zeitablauf ein immer glänzenderes und «samtigeres» Aussehen mit einer entsprechenden Haptik be­kommt. Es sieht fast so aus, als hätte sich direkt unter der Holzoberfläche eine Schicht aus «Silberschuppen» gebildet. Ein toller Priest.

Seit Februar 2012 ist auch dieser Priest mit dem Stiel aus dem Holz des Goldregens fertiggestellt. Die Risse haben sich bis Juni 2014 nicht erweitert.

heringe meerforellen dorsche hornhechte makrelen
priest_goldregen.htm © 2011/2020 udo krummrey gettorf