Start

Fischsuppe

zum Lagerfeuer

Fangmeldungen

Gästebuch

Petersilie in der Fischsuppe mit Hornhecht

«Ich soll dich noch von Klaus Silie grüßen.» «Hä, wer ist das denn?» «Na, der Bruder von Peter Silie »". Alter Witz am Rande.

Glatte Petersilie soll würziger schmecken als krause Petersilie. Petersilie muß beim Schneiden trocken sein. Wichtig ist es, für das Schneiden der Petersilie ein sehr scharfes Messer zu ver­wenden. Mit einem sehr scharfen Messer wird die Petersilie ge­schnitten und nicht gequetscht. Beim Quetschen der Peter- silie würde Flüssigkeit aus der Petersilie austreten, mit der viel Aroma verloren gehen würde. Beim Schneiden tritt nur wenig Flüs­sig­keit aus der Petersilie aus.

Die Petersilie soll erst am Schluß aller Kocharbeiten geschnitten werden. Wird sie liegen gelassen, geht der Geschmack schnell verloren. Es kann ein Heueffekt eintreten.
Petersilie
Petersilie

Fein geschnittene Petersilie läßt sich leicht streuen.

Wir kaufen schon lange Petersilie, wo immer es sich anbietet. Wir bekommen auch Petersilie, die bio-mäßig im Garten ge­wachsen ist. Die Überraschung haben wir im Nov/2010 erlebt:

Ein Bund krauser Petersilie vom Markt auf dem Blücherplatz in Kiel brachte ein Bund außergewöhnlich gut schmeckender und duftender Petersilie für 50Cent ins Haus. DAS Geschmacks­erlebnis des Jahres. Wieso die Petersilie so außergewöhnlich gut war? An der Jahresezeit lag es nicht. Auch jetzt im April gibt es dort die beste Petersilie die wir kennen. Dies gilt auch für den April 2016!

heringe meerforellen dorsche hornhechte makrelen
petersilie.htm © 2011/2019 udo krummrey gettorf