Start

Meerforelle 2017

Rolle

zum Lagerfeuer

Fang­meld­ungen

Gästebuch

Chronos AL 11 PiF 3000, 3500 und 4000 in Kiel

Ich angel ausschließlich am oder im Salzwasser. Die Chronos AL 11 PiF in 3500er Größe läuft und läuft. Seit 2007!!!

Chronos AL 11 PiF 3500. Ich finde, es ist eine erstklassige Rolle
Chronos AL 11 PiF 3500. Ich finde, es ist eine erstklassige Rolle

Weil ich eine Ersatzrolle brauchte und die Chronos AL 11 PiF 3500 so zuverlässig war, habe ich mir die gleiche Angelrolle in 3000er Größe zugelegt. Und so sieht sie aus:
Chronos AL 11 PiF 3000 für das Salzwasser
Chronos AL 11 PiF 3000 für das Salzwasser

Sie macht genau das, was eine gute Angel­rolle machen soll! Sie wirft, wickelt und bremst gut.

Seit August 2012, nach ca. 5 Jahren Nutzung, kann ich bei der Chronos AL 11 PiF 3500 eine Schraube im Bereich des Bügels leider nicht mehr festziehen. Des­wegen habe ich diese Angel­rolle vollständig entsorgt. Ich konnte für ca. 70€ noch eine dieser Rollen im Netz finden. Eine klassische Ersatzinvestition.

Nach etwa 4 Jahren Nutzung, 2016, greift die Schraube der neu angeschafften Chronos 3500 an der gleichen Stelle nicht mehr. Ich werde diese Rolle entsorgen. Diese Rolle wird leider nicht mehr hergestellt.

Im Mai 2013, nach ca. 3 Jahren Nutzung, kann ich bei der Chronos AL 11 PiF 3000 eine Schraube im Be­reich des Fusses nicht mehr drehen. Habe ich das selbst durch die Verwendung eines unrichtgen Werk­zeugs ver­ursacht? Na ja, die Schrauben weisen, nach meiner Einschätzung, nicht die höchste Qualität auf. Auf jeden Fall kann ich leider kein Fett mehr in das Ge­triebe bringen. Es dreht sich leider nichts mehr.

Und sie dreht sich doch wieder, meine Chronos AL 11 Pif 3000. Frank, schönen Dank auch von dieser Stelle, hat die fest sitzende Schraube schräg an­ge­bohrt und «her­ausgeholt». Ich habe in meinem Fun­dus eine passende Ersatz­schraube ge­funden. Fett ist ein­gebracht. Alles ist «dicht» und bewegt sich leicht. Zwei 50+ Dorsche hat die Chronos AL 11 Pif 3000 nun schon «verkraftet» :-) Ich habe sie statt der Abu Sorön, die im Moment leider defekt ist, ver­wendet.

Bei der Jagd auf Meerforelle, Hering, Dorsch, Horn­hecht und Makrele in Kiel setzte ich die 3500er Chro­nos Rolle im Moment am Häuf­igsten ein. Sofern die 3000er Chronos mit «dicker» monofiler Schnur bespult ist, eignet sie sich nach meiner Einschätzung nicht zum Angeln nach Überspringern im Frühjahr. Nach dem Auswurf verbleibt mir zu wenig Schnur auf der Rolle, um für lange Fluchten eines starken Fisches vorbereitet zu sein.

Zum Heringsangeln in der Saison, wenn es nicht unbedingt auf sehr weite Würfe ankommt und für andere Situationen kann ich die 3000er Rolle weiter nutzen.

Ab und zu wird die Chronos AL 11 Pif noch an­ge­bo­ten. Im Januar 2015 habe eine Chronos AL 11 Pif 4000 kaufen können. Nach einem Tipp von Fishfinder konnte ich sehen, dass auch noch im Februar 2016 Chronos 11 Pif Rollen angeboten werden. Diese Rollen werden in etwa zum Neupreis angeboten. Leider berück­sichtigt der Preis nicht, dass diese Rolle seit Jahren nicht mehr her­ge­stellt wird. In dem Preis ist eine sehr lange Garantie enthalten. Wie soll das gehen?

Für weniger Geld kann ich eine technisch aktuellere Rolle kaufen. Seit 21.04.2016 ist eine 4000er Daiwa Exceler im Zulauf.

Meine vorhandenen Chronos Rollen nutze ich gerne weiter, weil sie so gut funktionieren.

Chronos AL 11 PiF 4000 bisher nicht am Wasser
Chronos AL 11 PiF 4000 bisher nicht am Wasser

Erstmals habe ich die Chronos AL 11 PiF 4000 Mitte April 2016 beim Herings­angeln in Kiel eingesetzt. Klasse Rolle.

heringe meerforellen dorsche hornhechte makrelen
chronos3500.htm © 2011/2020 udo krummrey gettorf